Sprachensteckbriefe

Darin wird jeweils eine Sprache mit ihren Eigenheiten (Grammatik, Schrift, Wortschatz) und die Menschen, die sie sprechen, vorgestellt. Die ProduzentInnen haben außerdem landeskulturelle Informationen wie auch Wissen und persönliche Interessen (zu Geschichte, Politik, Künstlern und Wissenschaftlern, Musik, Landschaft, gesellschaftliche Strukturen …) in die Sprachensteckbriefe eingebracht.

 

ungarisch: Andrea Csiki

polnisch: Agnieszka Wellenger

Latein: Dr. Gerhard Mikenda

russisch: Elena Penninger

niederländisch: Maria Reichl

Dialekt: Harald Pernkopf

luxemburgisch: Taan Houyoux

arabisch: Othman Laraki

bulgarisch: Lena Petranova

türkisch: Selin Aksoy

spanisch: Patricia, Soledad, Javier – Radio Enlace Hortaleza, Madrid

albanisch: Lirigzona Ahmetaj und Albana Gashi

Urdu: Salma Fareed

Tok Pidgin: Robert Neuböck & Isabelle

indonesisch: Srie Hausotter

tschechisch: Libuse Gebetsroither

rumänisch: Zoltán Simó, Katalin Hiju

Gebärdensprache: Regina Pernkopf

chinesisch: Christina Mayer

kroatisch: Natalie & Maria Docekal

Comments are closed.